Klebefallen Lebensmittelmotten

 3,50

Klebefallen für Lebensmittelmotten

Beschreibung

Beschreibung

Inhalt: 2 Stück Klebefallen, 2 der Klebstoff enthält Pheromon-Lockstoff

Mit der Falle werden nur Männchen gefangen. Der Köder auf der Falle bleibt ca. 3 Monate aktiv.  Die Lockwirkung der Kapsel beträgt ca. 100 m. Sollten sich viele Falter auf Ihrer Falle befinden, könnte der Befallsherd auch in der Nachbarschaft liegen.

Um nicht alle Motten der Nachbarn anzulocken, sollten bei einem Einsatz der Falle alle Fenster und Türen geschlossen sein. Nur bei geschlossenen Türen und Fenstern können Sie sicher sein, daß die Falter aus ihren Räumen stammen. In größeren Lagerräumen können mehrere Fallen eingesetzt werden, um befallene Partien zu ermitteln. Rufen Sie uns an, wenn Sie die Falle im gewerblichen Bereich bzw. Einzelhandel einsetzen wollen. Pheromonklebefallen dienen nicht zur Bekämpfung von Lebensmittelmotten, da nur die Mottenmännchen angelockt werden.

Wo soll die Falle aufgestellt werden?

Lebensmittelmotten mögen dunkle Bereiche ohne Luftbewegung. Besonders geeignet ist eine dunkle, ruhige Ecke in der Küche oder Speisekammer. Die Höhe über dem Boden spielt keine Rolle. Auf keinen Fall sollte die Falle einem starken Luftzug ausgesetzt sein oder am Fenster kleben. Achten Sie darauf, daß kein Staub auf die Falle gelangt und die Falle dadurch stumpf wird. Die Falle soll so angebracht werden, daß Personen oder Haustiere nicht mit der Falle in Berührung kommen.