Aktuelles

Kleidermotten gesichtet?

Im Dezember erwarten wir zumindest einige kalte Tage. Dann werden warme Sachen aus Schafwolle aus dem Schrank geholt – aber manchmal mit Löchern. Wenn außer den Löchern auch noch Gespinströhren zu sehen sind, handelt es sich um Kleidermotten. Hier helfen Kleidermottenschlupfwespen, die nach verstecktem Befall in der Wohnung suchen. Die Kleidermottenschlupfwespen kommen einsatzbereit in Röhren, […]

2. November 2020

Lebensmittelmotten: Welche Schlupfwespe im November anwenden?

Ob BIp-Wespe Trichogramma evanescens oder Mehlmottenschlupfwespe Habrobracon hebetor hängt von den fliegenden Faltern ab: fliegen sie noch, ist die BIp-Wespe richtig, wenn nur noch große Raupen (Wanderlarven) unterwegs sind, die Mehlmottenschlupfwespe. Treten Falter und Raupen gleichzeitig auf, können die beiden Schlupfwespenarten natürlich auch kombiniert werden.

23. März 2020

Schlupfwespen weiterhin erhältlich

Schlupfwespen und alle unsere anderen Produkte sind weiterhin erhältlich und werden wie gewohnt mit der Post verschickt. Auch vor Ort in der Storkower Straße geben wir Produkte aus.

20. September 2019

Klimastreik heute

Ab 10:00 ist unser Büro heute geschlossen, denn wir nehmen an der Kundgebung zum Auftakt der weltweiten Aktionswoche zum Klimaschutz teil !

31. Mai 2019

Besuchen Sie uns auf dem Umweltfestival

Die Biologische Beratung ist auch dieses Jahr wieder auf dem Umweltfestival vertreten. Am Sonntag, den 2. Juni von 11 – 19 Uhr treffen Sie uns auf Europas größter ökologischer Erlebnismeile am Brandenburger Tor.

Apfelwickler jetzt bekämpfen

Jetzt ist der Zeitpunkt für den Einsatz der Apfelwicklerschlupfwespe gekommen. Im Vergleich zum Vorjahr hatte sich der Flug der Apfelwickler verzögert. Bestellen Sie für den Hochstamm: 3-4 Karten/Baum je nach Größe und Behang Halbstamm: 2-3 Karten /Baum je nach Größe und Behang Pillar-/Spingelformen: jeder 3. Baum eine Karte Faustregel: 1 Karte auf 12-15qm Standfläche Trichogramma-Schlupfwespen […]

9. Juli 2018

Interview Radio1

Das volle Interview mit Sabine Prozell auf Radio1  zum Thema Nützlinge

15. Februar 2018

Kältebehandlung ?

Kann man die derzeitigen frostigen Temperaturen für eine Kältebehandlung nutzen? Schwierig, denn kältetolerante Vorratsschädlinge oder auch die Kleidermotte überstehen Temperaturen im Bereich 0°C bis -10°C über Wochen. Wenn die Schädlinge die Möglichkeit haben, sich langsam an die Kälte zu gewöhnen, sind sie sogar noch widerstandsfähiger und können diese Temperaturen mehrere Monate überstehen.

  • 1
  • 2