Nematoden kaufen

Mit Nematoden effektiv gegen Schädlinge vorgehen

Wer Nematoden kaufen will, denkt an eine zuverlässige Schädlingsbekämpfung mit Nützlingen. Mit ihnen lassen sich Ihre Pflanzen vor Dickmaulrüsslern und Trauermücken auf völlig natürliche Art und Weise schützen. [mehr]

Nematoden – Was ist das eigentlich?

Bei Nematoden handelt es sich um winzige Fadenwürmer, von denen es über 20.000 verschiedene Arten gibt. Die Mehrzahl hiervon ernährt sich von Mikroben, wobei es aber auch räuberische und zahlreiche parasitäre Arten gibt. Nematoden die Sie hier online kaufen können, eignen sich hervorragend zur Schädlingsbekämpfung und werden hierzu vermehrt gezielt eingesetzt.

Was unterscheidet die Nematoden voneinander?

Wie bereits beschrieben, gibt es viele verschiedene Nematoden-Arten. Diese ernähren sich unterschiedlich, befallen also unterschiedliche Wirte. Deshalb können Nematoden gegen Dickmaulrüssler auch nicht gegen Schnecken eingesetzt werden. Man nennt dies auch wirtsspezifisch, weshalb man die richtige Nematoden-Art für den vorhandenen Schädling auswählen muss, um ihn erfolgreich zu bekämpfen. Wichtig zu wissen ist, dass die Nematoden Ihren Pflanzen dabei nicht schaden.

Wie funktioniert die Schädlingsbekämpfung mit Nematoden?

Zuallererst müssen Sie die richtige Art der Nematoden kaufen, um die Schädlinge erfolgreich bekämpfen zu können. Diese werden dann mit Wasser gemischt und beispielsweise mit der Gießkanne ausgebracht. Die Nematoden wandern dann in den Boden und suchen nach den Larven des bevorzugten Wirts, also z.B. dem Dickmaulrüssler oder der Trauermücke. Einmal gefunden, dringen sie in die Larve ein, woraufhin diese nach ca. 2-3 Tagen abstirbt. Die Ursache wird somit direkt an der Wurzel gepackt, sodass es keine Nachkommen der Schädlinge gibt. Aber Achtung: Der Boden darf nicht austrocknen!